Herbst

Mich erstaunen Leute, die das Universum begreifen wollen, wo es schwierig genug ist, in Chinatown zurechtzukommen.- Woody Allen

Menschen wissen mehr- gewusst wer, wo und wie - jetzt lesen!

Kinesiologie-Welt lesen! Hier ist Deine Seite mit Informationen zu Kinesiologen, Hintergründen, Gesundheit und Erfolg!

 

Grethe FremmingInterview mit Grethe Fremming, Dänemark.

Grethe Fremming und ihr Mann Rolf Havsboel sind Pioniere in der kinesiologischen Arbeit. Sie unterichteten Touch for Health und andere kinesiologische Richtungen. In ihrem Haus in Kopenhagen führten sie eine große kinesiologische Praxis. Durch eine besondere persönliche Erfahrung herausgefordert, entwickelten sie die Transformations - Kinesiologie.

Das Haus in Kopenhagen wurde zu klein und in dem idyllischen Ort Kirke Hyllinge eine Autostunde westlich von Kopenhagen fanden sie den idealen Ort. Dort bauten sie das Polaris Zentrum auf.

Grethe Fremming und Rolf Havsbøl unterrichten die Transformationskinesiologie seit 1989 weltweit mit den Schwerpunkten in Deutschland, Australien und den USA.  

 

Die Interviewsprache ist Englisch. Grethe Fremming erzählt ihren persönlichen Werdegang, wie sie zur Kinesiologie kam. Hören Sie, wie sie daraus die  Transformationskinesiologie entwickelte und was die Essentials ihrer Arbeit sind.

Podcast Kinesiologie-Welt

    klicken Sie bitte hier zum Podcast

 



Einige Stationen aus dem beruflichen Werdegang von Grethe Fremming and Rolf Havsbøl

  • Gründer und Direktoren der Danish Kinesiology School, 1983 und der Schule für Ganzheitliche Therapie, School of Holistic Therapy, 1986
  • Instruktortrainer für das Land Dänemark in Touch for Health, Bio-Kinesiology, Stress Release 1986
  • Co-Gründer der Danish Kinesiology Association 1983
  • Gründer und Direktoren des GRO Kinesiology Centre, Copenhagen 1987
  • Mitglied der International Touch for Health Foundation 1987
  • Polaris International College 1991, the Polaris School 1991
  • Gründer und Direktoren des Polaris Center, Dänemark 1996
  • Research und kontinuierliche Entwicklung des Ausbildungsprogramms Transformational-Kinesiology seit 1981
  • Sie unterrichten die Transformationskinesiologie in den USA, Australien, Deutschland, und in der Schweiz seit 1987
  • Grethe Fremming war Präsidentin der International Kinesiology Association, Zürich, 1995 - 2004
  • Training der TK-Lehrer im Polaris International College, Denmark
    Lehrertraining Transformationskinesiologie
    Lehrertraining TK, Polariszentrum Sept.2007
  • Grethe und Rolf nahmen nicht nur an vielen Kinesiologie Konferenzen teil, sondern auch auf den Konferenzen der Universität der 7 Strahlen, USA, und auf Psychologiekonferenzen sind sie sehr gefragte Sprecher.
  • Mitglied der Danske Kinesiologer, Dänemark und der dänischen Touch for Health Association

Ihre Inspiration über die feinstoffliche Anatomie des Menschen und die Zeitlosen Lehren stammt aus vielen Quellen und Büchern, u.a. von T. Saraydarian, A.Bailey, Sri Aurobindo, Yogananda.

Ihr umfangreiches Wissen erwarben Grethe Fremming und Rolf Havsbøl u.a. bei:
•    John Thie D.C. – Touch for Health
•    Sheldon Deal D.C. – Applied Kinesiology
•    John Barton – Bio-Kinesiology
•    Wayne Topping Stress Release
•    Bruce and Joan Dew
•    Torkom Saraydarian, Sedona – the Ageless Wisdom
•    7-Ray Institute – Esoteric Psychology
•    David Tansley – Radionics
•    Michael Robbins, 7 Ray Institute
•    Yvonne Helene Koch – Astrology
•    Homoepathic workshops 

Bevor Grethe Fremming sich ausschließlich der Kinesiologie und der ganzheitlichen menschlichen Entwicklung widmeten, arbeitete Grethe im Sekretariat eines Versicherungsbüros. Ihre Ausbildung im Gesundheitsbereich begann 1974 mit Reflexologie und seit 1976 in Kinesiologie. Rolf Havsbøl war Electronik Ingenieur und begann Kinesiologie 1981.

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 / 500 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 20-500 Zeichen lang sein
http://www.kinesiologie-welt.de/index.php?option=com_komento&controller=captcha&captcha-id=120566&tmpl=component
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
  • Keine Kommentare gefunden